day 74: heiß gelaufene dampflok

Japan ist nicht einfach zu fassen. Und es ist schwer darüber zu schreiben ohne in Klischees zu rutschen. Für mich ist es eines der schwierigsten Länder, in denen ich bisher gereist bin. Für mich ist es einfacher mich im Chaos von Indien zurechtzufinden oder mit der gefährlichen Situation in Guatemela umzugehen, als auf dieses ruhige […]

day 49: lonely days

ENGLISH VERSION BELOW. Es gibt Tage an denen ich einsam bin. Heute ist so ein Tag. Ich sitze in einem kleinen Restaurant in Zoige, irgendwo in den Bergen von Sichuan, ca. 12 Stunden entfernt von Chengdu, der Hauptstadt der Privinz Sichuan. Es regnet, es ist kalt und grau. Meine Nase läuft, ich bin verkühlt und […]